SC Paderborn 07 rückt nach

Den durch die Absage des Hamburger SV kurzfristig freigewordenen Startplatz beim Golden Goal Cup 2016 wird der SC Paderborn 07 einnehmen. Für den Zweitligisten aus Ostwestfalen wird die Teilnahme eine Premiere sein, da der Club erstmals überhaupt eine U11-Mannschaft formiert hat. Gegner in Gruppe C weden am 27.02.2016 der TV Brechten, FC Schalke 04, die TSG Hoffenheim 1899 und die beiden niederländischen Clubs FC Twente Enschede I und Vitesse Arnheim I sein.